Modetrends

Was ist in diesem Jahr angesagt und was darf in keinem Kleiderschrank fehlen? Auf verschiedenen Modeschauen, die bereits stattfanden, hatte man bereits die Möglichkeit einige Einblicke in die aktuellen Designerkollektionen zu bekommen, welcher Stil, welche Farben und welche Muster in diesem Jahr angesagt sind.

Vorgeschmack auf die Trends im Frühling

Der Frühling wird bunt und ausgefallen. Mit vielen Blütenmustern und bunten Farbkombinationen wird das Frühjahr zum modischen Highlight. Auch Obst- und Gemüseprints sind total angesagt und wurden in den verschiedensten Ausführungen auf den Laufstegen präsentiert. Aber auch schwarz-weiß Kombinationen werden gern gesehen, besonders liegen diese bei der Abendrobe immer wieder im Trend. Schwarze und weiße Kleidung wirkt schick und edel, sodass das berühmte kurze Schwarze auch nach wie vor im Trend liegt. Den dazugehörigen Sexappeal strahlen die Materialien wie Lack, Leder und Spitze aus, die auf aktuellen Modeschauen gerne für Kleider verwendet wurden. Des Weiteren war ein Touch der 70er Jahre in verschiedenen Präsentationen zu erkennen. Weit geschnittene Hosen, teilweise mit weitem Schlag und bunte Tops sind ein absoluter Trend bei vielen Designern. An Accessoires darf es beim perfekten Outfit auch nicht fehlen, so sind auffällige Armreifen, hohe Krägen und Taschen in verschiedenen Variationen ein “Must Have”. Schuhe werden des Öfteren wieder in einer dezenteren Art des Plateaus vorgeführt, sodass auch hier die 70er wieder stark im „Kommen“ sind.